TEN

Traditionell Europäische 

Naturheilkunde 

Ja, es gibt tatsächlich eine europäische naturheilkundliche Tradition 

Fantastisch daran ist, dass sie ein ganzheitliches Medizinsystem ist, dass von der Denkweise und weniger von der Methode definiert wird.

 

Heute besteht sie aus einer Kombination von Jahrtausendem altem Volksmedizinwissen & den neuen Erkenntnissen der modernen Medizin.

 

 

Die TEN ist also für Jung und Alt, 

für Frau und Mann, für Krankheit und Prävention

Das Ziel ist:

Sei es über manuelle Therapien, Ernährungsanpassung oder mit Hilfe der Pflanzen.

Die Heilungskräfte zu aktivieren 

Krankenkasse

Anerkannt

 

Naturheilkundliche Diagnostik 

Die naturheilkundliche Beratung 

beginnt mit einer Erstanamnese,

welche in der Regel

1-1.5 Stunden dauert. 

Dank dieser ausführlichen Befragung und den Ergebnissen aus Zungen- , Gesicht- und Irisdiagnose, versuche ich ein möglichst komplettes Bild von deiner gesundheitlichen Gesamtsituation zu erlangen. 

Anhand dieses Bildes und deiner Ziele erstelle ich ein Therapiekonzept im Sinne der TEN.

Frauenheilkunde 

 Frauen sind für Frauen da.

 

Das Wissen über Beschwerden sowie über die heilenden Kräuter, Wickel, Massagegriffe und Worte wurden seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegeben.

Heute basiert die Frauenheilkunde ausserdem auf dem Wissen und den Methoden der Naturheilkunde TEN.

Viele frauenspezifische Beschwerden können natürlich behandelt werden:

  • Zyklusbeschwerden und PMS 

  • Wechseljahre

  • Blasenentzündung

  • Scheidenpilz und andere Vaginalinfekte

  • Lust und Unlust 

  • Schwangerschaftsbegleitung

  • Schwangerschaftsmassage

  • Brustgesundheit

  • Depressionen, Schlafstörungen & Co.

Pflanzenheilkunde

Nebst den inhaltsstoffbasierten, wissenschaftlich anerkannten Heilwirkungen der Heilkräuter, greift das Wissen über die europäische Pflanzenwelt auf Traditionen zurück, die über die Volksmedizin vom alten Griechenland, über die germanische und keltische Kultur bis zu uns gefunden haben.

Eigenschaften der europäischen Heilpflanzen sind: 

  • erwärmend, kühlend, trocknend und befeuchtend

  • regulierend und ausgleichend

  • verdauungsanregend und blähungswidrig 

  • entstauend, lymphflussfördernd, entgiftend und ausleitend 

  • schleimlösend

  • anregend und beruhigend

  • harntreibend u.v.m.

Schröpfen

Das Trockenschröpfen ist eine regulative Therapie, die auf den Gesetzen der Natur aufbaut ohne sie zu manipulieren.

Der Rücken gilt als Spiegel inneren Leidens. Über die Reizsetzung an den Reflexzonen erzeugt man einen sanften aber tiefgehenden Effekt auf den peripheren Nervenbahnen bis hin zum Zielorgan. 

Die Schröpfmassage hat wiederum einen platzmachenden Effekt auf Haut, Faszien und Muskelgewebe.

Sie ermöglicht, über die Aktivierung der Durchblutung und des Lymphatischen- Systems eine Lockerung und Entgiftung des Gewebes.   

Ernährungsberatung

Bauchformen und Bauchspannung geben Auskunft auf die Gesundheitssituation unseres Darmes.

 

Dank des Einhaltens einfacher Ess- und Hygieneregeln und dem Anpassen der Ess- und Kochgewohnheiten an die individuellen Bedürfnisse, verändert sich Vieles im Inneren sowie im Äusseren des Körpers.

Häufig liegt der Schlüssel nicht bei WAS,

sondern bei WANN und WIE

Auch die Ernährungsberatung basiert auf den Grundlangen der TEN.

Baunscheidt Therapie  

Es handelt sich um die moderne und kontrollierte Variante der Brennnesseltherapie. 

 

Mittels kleinen Nadeln erzeugt man einen Reiz auf der Haut, der durch ein pflanzliches Baunscheidt-Öl verstärkt wird. Im Idealfall bilden sich Quaddeln und die Hautpartie Juckt ein wenig (bis Max. 20 Min).

 

Es kling viel schlimmer... 

...als es ist...

 

Die durchblutungsfördernde und reizende Wirkung reguliert die Gewebsspannung und löst Blockaden. 

Anwendung bei:

  • Gelenksschmerzen

  • Arthrosen

  • Muskuläre Verspannung

  • Schwellungen

  • Narben

 

MEDIZINISCHE 

Massage

Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden

Die Med. Massage lebt ihr volles Potential

bei der Kombination von:

- Klassische Massage

- Fussreflexzonenmassage

-Manuelle Lymphdrainage

-Bindegewebsmassage

 

Nur so kann die Vielfalt individuell auf deine Beschwerden, Krankheit oder Unfall angepasst werden. Dank meiner Intuition, Fantasie und

Gespür-freudigen Hände erreichen wir 

unser gemeinsames

Ziel

Krankenkasse

Anerkannt

Klassische Massage 

Die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur wird verbessert, somit wird einerseits der lokale Stoffwechsel angeregt und andererseits die Regeneration unterstützt. Die Wirkung erstreckt sich von der behandelten Stelle über den gesamten Körper und schliesst die Psyche mit ein.

Ein gepflegter und voll leistungsfähiger Muskel ist weniger anfällig auf Verletzungen und Überbelastungen

Anwendung bei: 

  • Muskel und Gelenks Schmerzen

  • Sportler zur Anregung und Regeneration

  • Während der Schwangerschaft 

  • Körperlicher sowie mentaler Stress 

  • Kopfschmerzen und Ausstrahlungen

  • ...

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage hat eine lokale und eine reflektorische Wirkung.

Es werden lokal störende Veränderungen im Gewebe gelöst, wie zum Beispiel Verklebungen oder pathologische Crosslinks, welche die Beweglichkeit der Gelenke einschränken.  

Über die Reflexbögen erreicht man die inneren Organe mit selbstregulierenden Impulsen.

 

Anwendung bei:

  • Narben

  • Verklebungen des Gewebes

  • Bewegungseinschränkungen

  • Chronische Schmerzen

  • Organstörungen z.B. Verdauungsstörungen

  • ...

Manuelle Lymphdrainage

Seine wichtigste Aufgabe, ist der Abtransport der im Gewebe entstandenen Gewebsflüssigkeit und die darin enthaltenden Stoffe. 

Der langsame und ruhige Rhythmus der Massage regt das Lymphsystem an und beruhigt gleichzeitig das vegetative Nervensystem.

 

Anwendung bei:

  • Schwellungen durch Verletzungen oder Operationen

  • Ödem durch Erkrankung des Lymphgefäss-Systems

  • Kopfschmerzen

  • Stauungen durch venöse Gefässerkrankung 

  • Verdauungsstörungen

  • ...

Schwangerschaftsmassage

Die Schwangerschaftsmassage beinhaltet Massagetechniken aus der klassischen Massage, der manuellen Lymphdrainage und der Fussreflex-zonenmassage. 

Das Ziel ist es auf die individuellen Bedürfnisse der Schwangeren einzugehen und ihre Beschwerden

zu lindern. 

 

Anwendung bei:

  • Lenden Schmerzen 

  • Geschwollene Beine

  • Müde Füsse 

  • Schlaflosigkeit

  • Verdauungsstörungen

  • ...

Fussreflexzonenmassage

Wie im Grossen, so im Kleinen

in den Füssen widerspiegelt sich

der ganze Mensch

Durch spezielle Grifftechniken werden an den Füssen Impulse gesetzt, die auf die entsprechende Körperregion übertragen werden. Das hat eine regulierende, regenerierende und harmonisierende Wirkung auf den gesamten Organismus.

Anwendung bei:

  • Stress, Erschöpfung, Schlafstörungen

  • Verdauungsbeschwerden: Blähungen, Verstopfung,... 

  • Frauen-Beschwerden

  • Schwangerschaftsbeschwerden und bei Kleinkindern 

  • Blasenentzündungen

  • Hypo- und Hypertonie, Kreislaufstörungen

  • ...

Triggerpunktbehandlung

Ein Triggerpunkt beschreibt eine punktuelle Verspannung im Muskel mit erhöhter Reizbarkeit.

Oftmals verursacht der Triggerpunkt Ausstrahlungen in andere Körperregionen. 

Durch punktuelle, mechanische Stimulation; durch Druck oder Zug, wird im Gewebe Platz gemacht und die Schmerzen werden gelindert.

 

Anwendung bei:

  • Verspannung und Fehlhaltung

  • Muskuläre Schmerzen

  • Gelenksschmerzen z.B. Tennisellenbogen

  • Hexenschuss

  • ...